Archiv

Nach der Aufführung ist vor der Aufführung

Nach fünf tollen Aufführungen von Alfred Hitchcocks "39 Stufen" verabschieden wir uns bis zur Premiere unseres nächsten Stückes bei Ihnen. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden Sie es hier erfahren.

Die Wartezeit können Sie sich gerne auf unserer Homepage verkürzen. Wir haben den Zeitungsartikel aus der Neuen Osnabrücker Zeitung hochgeladen und neue Bilder in der Galerie.

 

Viele Grüße

die Märchenhaften

 

 

Unser neues Stück

Endlich gibt es wieder Neuigkeiten, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Unser neues Stück ist bereit vorgestellt zu werden!

Es ist: "Die 39 Stufen" von Alfred Hitchcock.

 

Alfred Hitchcocks berühmten Film hat Patrick Barlow genial skurril und mit viel Witz und Tempo für die Bühne angerichtet.

 

Richard Hannay gerät in einem Londoner Varieté zwischen die Fronten eines Spionagegeschehens. Eine unbekannte Schönheit, die bald tot in seinen Armen liegt, zwingt ihn zur Flucht, auf der er den Landesverrat dennoch zu verhindern versucht ...

 

Bis zum Happy End gibt es Spannung pur und viele wechselnde Rollen für das Ensemble der Märchenhaften.

 

 

Regie: Anja Mewes

Bildergalerie aktualisiert

Liebe Theaterfreunde, 

wir haben unsere Bildergalerie um die Bilder unseres aktuellen Stücks "Gretchen 89 ff." erweitert. Ein schöner Rückblick für alle, die uns schon gesehen haben und ein toller Einblick in das Stück für diejenigen, die uns noch in der Lagerhalle sehen wollen.

 

 

Neues Stück

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle gerne den Namen und den Autor sowie Termine für unser neues Stück bekannt geben!

Es heißt Gretchen 89ff. und ist von Lutz Hübner geschrieben worden.

Anja Mewes wird wieder Regie führen. 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Pause

Jedes Jahr vergeht die Zeit wie im Flug. Gefühlt ist gerade erst unserer Premierenwochenende gewesen aber in Wirklichkeit haben wir schon unsere letze Aufführung von "Das Böse, nein, es ruht und rastet nicht" auf die Bühne gebracht.

Es hat uns wie immer sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir Ihnen kurzweilige Abende mit mindestens genau so viel Spaß breiten konnten.

 

Ein neues Stück ist schon ausgesucht und die Proben haben begonnen. Sobald es weitere Infos gibt, werden Sie es hier als Erste/r erfahren.

Eins können wir schon verraten: wie jedes Jahr wird die Premiere gegen Ende des Jahres im Piesberger Gesellschaftshaus stattfinden.

 

 

Nicht mehr lang...

...und Sie können sich die Märchenhaften wieder auf der Bühne des Piesberger Gesellschaftshauses ansehen. Wir freuen uns Sie am 26. und 27. Februar begrüßen zu dürfen. Wir empfehlen Ihnen eine Reservierung der Karten unter der Rufnummer 0 54 11 20 88 88.

 

 

Breaking News

Achtung! In unserer Bildergalerie finden Sie die aktuellen Fahndungsfotos unseres Stückes, die während der Premiere aufgenommen wurden. Sollten Sie eine Person wieder erkennen, bitten wir Sie Ruhe zu bewaren und sofort unter der Rufnummer
0 54 11 20 88 88 Karten für die nächste Aufführung im Februar 2016 zu reservieren dann sind Sie auf alle Fälle sicher.

Außerdem gibt es einen Artikel, der Neuen Osnabrücker Zeitung, den wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.



Um die Vorfreude anzuheizen...

...haben wir hier den aktuellen Flyer unseres neuen Stückes für euch!

Gefährliche Neuigkeiten!

Ab sofort finden Sie hier die aktuellen Termine für unser neues Stück. Warum diese Neuigkeiten gefährlich sind? In unserem neuen Stück geht es nicht nur um Kunsträuber, Entführer und Betrüger, sondern auch um Profikiller. Diese Krimi-Sketch-Show stammt von keinem Geringeren als Andreas Kroll, der uns schon mit "Männer und Frauen - passen einfach nicht zusammen" sowie "Der Nächste, bitte" zwei fantastische Stücke geliefert hat

Wie das aktuelle Stück heißt? 

"Das Böse, nein, es ruht und rastet nicht"

 

Davon ob alle Übeltaten erfolgreich ausgeführt werden, können Sie sich im November 2015 und Februar 2016 im Piesberger Gesellschaftshaus selbst überzeugen.



Wartezeit zwischen unseren Stücken überbrücken

Es gibt einen neuen Termin, den Sie in der entsprechenden Rubrik finden können! Wir freuen uns Sie auf einer Veranstaltung begrüßen zu dürfen, auf der wir mit verschiedenen anderen Gruppen des Piesberger Gesellschaftshauses auftreten.

Am 18.04.2015 ab 19:30 Uhr wirken wir bei dem dritten Kulturausbruch am Vulkan mit. Weitere Informationen können Sie auf der Seite des Piesberger Gesellschaftshauses finden.


 

Zusatztermin für den Mord im Pfarrhaus

Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir uns entschieden ein fünftes Mal unser aktuelles Stück Mord im Pfarrhaus zu spielen. Der Termin ist am 20.03.2015 im Haus der Jugend in Osnabrück. Weitere Details werden Sie hier als erste/r lesen.


Bild: Jürgen Rinck, irgendlink




Ausverkaufter erster Theatermord in Wallenhorst

An dieser Stelle möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass es für das erste Wallenhorster Krimidinner leider keine Karten mehr gibt. Wir arbeiten aber an einem möglichen zweiten Termin - öfter mal vorbei schauen lohnt sich also!

 

Vielen Dank

Ihre Märchenhaften 




Passend zur Premiere...

... hat die Neue Osnabrücker Zeitung wieder einen Artikel über uns veröffentlicht, der Lust auf mehr macht.

Vielen Dank für diesen tollen Artikel und auch dafür, dass wir diesen wieder hier veröffentlichen dürfen.

 

Hier geht's zum Download.




Das besondere Weihnachtsgeschenk

Sie wissen noch nicht was Sie dieses Jahr zu Weihnachten verschenken sollen?! Kein Problem, wir haben uns eine Lösung für Sie einfallen lassen: Machen Sie sich und ihren Liebsten doch mal ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk und zwar einen Abend mit uns, einem Mord und natürlich einem exellenten Dinner. Wir laden Sie ein an dem ersten Wallenhorster Krimidinner teilzunehmen und sich von uns kullinarisch wie auch schauspielerisch überraschen zu lassen.

 

Informationen sowie den Termin finden Sie hier.

 

 

 

Der neue Flyer und Termine für den "Mord im Pfarrhaus" sind online!

Nach langem Warten, gibt es jetzt endlich die heiß ersehnten Informationen für unser neues Stück Mord im Pfarrhaus!

Das Bühnenstück wird in 5 Szenen und mit einer kleinen Pause gespielt und ist nach dem Roman von Agatha Christie geschrieben worden! Seien Sie gespannt, was wir in diesem November (und im Februar 2015) wieder für Sie bereit halten.

Wir laden Sie, Ihre Freunde, Verwandte und Bekannte ein mit uns einen schönen Abend in einem tollen Ambiente im Piesberger Gesellschaftshaus zu verbringen.

Finale in der Lagerhalle Osnabrück

Nachdem die beiden vergangenen Spieltermine im Piesberger Gesellschaftshaus ein voller Erfolg waren, möchten wir Sie und Ihre Liebsten nun zu der letzten Möglichkeit die "szenerische Comedy aus dem Alltag eines Ehepaares" erleben zu können, einladen.

Diese bietet sich Ihnen am 08.03.2014 um 20:00 Uhr auf dem Spitzboden der Lagerhalle Osnabrück.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

"TV NONSTOP"

Sie können den kompletten Flyer downloaden, in dem Sie auf das PDF-Symbol oder auf "Download" klicken. (Um die PDF-Datei darstellen zu können, muss auf Ihrem Computer z.B. Adobe Reader installiert sein.) 

TV NONSTOP Flyer
Flyer+TV+Nonstop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.0 MB

Theater-Tipp in der Neuen Osnabrücker Zeitung

Wir freuen uns sehr darüber in der NOZ-Ausgabe vom 21.11.2013 als "Theater-Tipp" aufgeführt worden zu sein. Das hat uns perfekt auf das Premierenwochenende eingestimmt.

 

ERGÄNZUNG:

Außerdem wurde passend zum Premierenwochenende der Artikel, der am 15.11.2013 in der NOZ erschienen ist, mit freundlicher Unterstützung von Frau Vosgröne zur Veröffentlichung auf unserer Homepage von dem Autor Jan Kampmeier und der Fotografin Swaantje Hehmann freigegeben.

Sie finden diesen unter dem Punkt Wir in der Presse oder wenn Sie diesem Link folgen.

 

 

Besser spät als nie...

... wollen wir uns bei Ihnen, den zahlreichen Zuschauern am Premierenwochenende, bedanken. Ohne Sie wären es nicht zwei so wunderbare Vorstellungen geworden. 

 

Bis zum nächsten Mal

Ihre Märchenhaften

 

 

Spielpause

Liebes Publikum,

die letzte Vorstellung des Stückes "In besserer Gesellschaft" war trotz zweier Krankheitsfälle ein Erfolg und wir hoffen, dass es Ihnen auch so viel Spaß gemacht hat wie uns!

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich bei der Lagerhalle Osnabrück für die Bereitstellung der Räume und das nette Personal bedanken. 

Jetzt beginnt die lange Wartezeit, bis zur Premiere des neuen Stücks vorraussichtlich am Ende diesen Jahres. Wir hoffen, dass Sie uns bis dahin nicht vergessen und wir Sie dann wieder bei einer unserer Vorstellungen begrüßen dürfen.

 

Liebe Grüße

Die Märchenhaften

 

 

Nicht vergessen

"In besserer Gesellschaft" wird zum letzten Mal am 02.03.2013 in der Lagerhalle Osnabrück aufgeführt. 

Eine Reservierung der Karten wird empfohlen, schauen Sie für mehr Informationen unter dem Punkt Termine.

Ein paar Bilder des Stücks befinden sich in unserer Fotogalerie. Diese wurden bei einer Vorstellung im Piesberger Gesellschaftshaus gemacht.

 

Wir freuen uns auf SIE!

 

Frohes neues Jahr

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes neues Jahr.

Auf dass das Jahr 2013 nur Gutes für Sie bereit hält (unter anderem natürlich unsere Vorstellungen in diesem Jahr).

 

Premiere

Die heutige Premiere (14.12.2012) war ein voller Erfolg. Unser Publikum war super und wir hatten dadurch sehr viel Spaß auf der Bühne!

Danke dafür.

Ein großer Dank geht außerdem an Anja, die uns erst zu diesem Erfolg verholfen hat.

Jetzt blicken wir gespannt auf den morgigen Tag und hoffen, dass dieser ein mindestens genau so großer Erfolg wird, aber nur SIE können uns dabei unterstützen! Also erscheinen Sie zahlreich.

 

Generalprobe

Heute, am Mittwoch den 12.12.2012, ist es so weit, unsere Generalprobe findet statt. Wir sind schon ein bisschen aufgeregt und haben ein klein wenig Lampenfieber aber die Freude auf die bevorstehende Premiere und die Vorstellund am Samstag überwiegt natürlich.

Wir freuen uns darauf Sie zu sehen und hoffen, dass Ihnen unser neues Stück gefällt.

 

Besuch bei einer unserer Ganztagsproben

Am Samstag den 01.12.2012 hatten wir Besuch von Frau Biestmann-Kotte und Frau Parton von der Neuen Osnabrücker Zeitung. Das Ergebnis ihrer Arbeit und einen Einblick in unsere Probe finden Sie unter Pressemitteilungen (PDF-Datei: Die High Society und Christian Wulff).

Danke für den tollen Artikel und das schöne Foto!

 


Heiße Probenphase

Mit großen Schritten nähern wir uns der Premiere unseres neuen Stücks "In besserer Gesellschaft" am 14.12.2012. Damit das Stück ein Erfolg wird, proben wir ab jetzt nicht nur mittwochs, sondern haben auch noch einige Ganztagsproben vor uns.

Wir hoffen, dass Sie zahlreich erscheinen und dass wir Ihnen einen märchenhaften Abend bereiten können. 

 

 

Bergfest am Piesberg 02.09.2012

Am 02.09.2012 fand das diesjährige Bergfest am Piesberg statt.

Wir, als Mitglieder des Piesberger Gesellschaftshauses, haben auch einen Beitrag beigesteuert. Im Folgenden finden Sie ein paar Bildausschnitte. Diese sollen Ihnen einen kleinen Einblick in unser neues Stück "In besserer Gesellschaft" geben.

(Die Termine für die Auftritte finden Sie linksstehend unter dem Punkt "Termine")